Herzlich Willkommen bei 8linden aus Frankfurt

Die bisher übliche Einbauküche ist seit 50 Jahren praktisch unverändert. Aus zusammengepressten Spanplatten oder anderen billigen Holzwerkstoffen in umstittenen Klebstoffen getränkt. Und wenn das Material doch noch 10 Jahre hält, dem kein Schimmel und kein Wasser geschadet hat (weil man die Küche womöglich kaum benutzt), dann hat man sich an den modischen, bald altmodischen Fronten satt gesehen. Aus der Großküche wurden diese Pressspanmöbel übrigens aus Hygiene-Gründen längst verbannt. Die gestalterischen Ansprüche als Industriedesigner und Erfahrungen aus der Entwicklung von Großküchengeräten hat uns umdenken lassen, Einbauküchen zu entwickeln, die so langlebig sind wie ein gutes Möbelstück, in ihrer Ästhetik und Funktion. Vorwiegend Edelstahl Einbauküchen / Stahlküchen finden Sie bei uns aus diesem Grund.

Natürlich ist es wichtig, dass alles richtig angeordnet ist, dass genügend Stauraum für Töpfe, Küchenwerkzeug und Lebensmittel vorhanden sind. Es geht um grundlegende Fragen, die entscheiden ob man sich wohlfühlt oder nicht. Wie fällt das Licht, wo treten Schatten auf, wo sollen visuelle Akzente gesetzt werden, soll die Küche zurückhaltend sein, und nicht zuletzt, passt sie zum Geschmack des Eigentümers.

Warum keine Holzwerkstoffe?

IMG_4856bkl Viele Holzwerkstoffe sind billig sowie einfach zu verabeiten, Grund genug daraus Küchen zu machen. Plant man eine Küche jedoch nicht von der kaufmännischen Gewinnspanne aus, sondern beospielsweise von den Funktionen oder der Lebensdauer, gelangt man schnell zu anderen Materialien. Warum eine Küche besser nicht aus Holzwerkstoffe sein sollte,

…lesen Sie hier

Die Frankfurter Küche macht Appetit auf Neues, seit 1926!

Frankfurterkueche

Küchen aus Frankfurt machen Appetit auf neues, seit 1926

Nicht unumstritten besonders von Traditionalisten setzte die Küche aus Frankfurt 1926 weltweit den Maßstab des Küchendesigns. Von Frankfurt aus setzen wir erneut ein Zeichen: Nicht aus Spanplatten, nicht mit Blendoberflächen sondern aus guten Materialien mit Blick auf Fertigungsqualität und Funktion.

…weiter

Wie die Küche ein Gewächshaus zum Mittelpunkt gemacht hat...

schwaab (5)

…weiter

Edelstahl in bunt

bunte-edelstahlkücheWir haben uns bisher gegen bunte Küchen gesträubt. Aus dem einfachen Grund, weil naheliegende Methoden, wie das Lackieren, Laminieren oder Bekleben nicht unserem Anspruch von Dauerhaftigkeit gerecht werden. Eine Küche muss auch mal einen Messerkratzer vertragen können. Unsere Liebe zu Buntfarben führte uns erst zu Buntmetallen und jetzt zum Verfahren des Anodisierens, bei dem Edelstahl in einem Tauchbad unter Strom seine Farbanmutung bekommt. Der Charakter und die Dauerhaftigkeit des Materials bleiben vollkommen gewahrt.

…mehr dazu bald hier

und wo liegen wir preislich?

Wir machen alles falsch: Kein billiger Werkstoff, keine Blendoberflächen, keine Fertigung in Billiglohnländern, kein utopisch hoher Preis mit Rabattwochen auf alle Küchen. Wir halten lieber trotzig dagegen: Genügsamkeit und Fleiß, Stolz auf das Produkt, das eine halbe Ewigkeit hält. Und wo liegen wir nun preislich: Kurioserweise meist unter denen, die Luxus und Bestpreise versprechen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir freuen uns auf den Austausch.